CINE-CLUB: MIT SIEBZEHN

Kommunales Kino ǀ Urachstr. 40 ǀ 79102 Freiburg | 18.05.2017 @ 19:30

drapeau_francaisVERSION FRANÇAISE

Une1-714x446

©Allociné

 

.

Filmdrama von André Téchiné

Damien und Thomas gehen in dieselbe Klasse. Leider mögen sie sich ganz und gar nicht – sie beschimpfen und prügeln sich. Während Tom bei seinen Adoptiveltern in den Bergen wohnt und jeden Tag drei Stunden Weg für die Schule auf sich nimmt, wohnt Damien unten im Dorf, zusammen mit seiner Mutter Marianne, die Ärztin ist und seinem Vater, der als Soldat im Auslandseinsatz ist. Toms Adoptivmutter nach mehreren Fehlgeburten unerwartet schwanger wird und für einige Tage ins Krankenhaus. Daraufhin lädt Marianne Tom ein, in der Zwischenzeit bei ihr und Damien zu wohnen. Die zwei Jungen müssen nun unter einem Dach leben …

.
In seinem neuen Film behandelt André Téchiné, das Aufwachsen in verschiedenen sozialen Milieus, die Verwirrungen der Jugend und die Erziehung der Gefühle. Ein raues südwestfranzösisches Bergdorf im Wechsel der Jahreszeiten wird zur Seelenlandschaft für die zwischen Ablehnung und Anziehung changierende Beziehung zweier junger Männer.

 

Donnerstag, 18. Mai  ǀ 19.30Uhr

Wiederholung: Sonntag, 21. Mai  ǀ  17.30Uhr

.

Eintritt: 7€ / 5€