Vernissage | Wie das Chamäleon sein Talent gefunden hat

Ausstellungseröffnung in Anwesenheit der Künstlerinnen
Im Rahmen des Illustrationsfestival Illu5 (12.-21.11.2021)

Studentinnen der Deutsch-Französischen Studien „Grenzüberschreitende Kommunikation und Kooperation” der Universität des Saarlandes und der Universität Lorraine präsentieren Bilder ihres zweisprachigen Kinderbuches „Wie das Chamäleon sein Talent gefunden hat“, welches von deutschen und französischen Kindern illustriert wurde.

Eine Ausstellung des Kollektivs „Le caméléon talentueux“ : Julia Claassen, Marie Hornek, Luise Kwak, Marie Meyer, Lylou Moulin, Melanie Schwaab

Montag, 15. November | 19 + 20 Uhr
CCFF
Sprache
: D + F
Eintritt: Frei
Führungen um 19 und 20 Uhr
Anmeldung erforderlich: volontariat@ccf-fr.de

Datum

Nov 15 2021

Uhrzeit

19:00

Ort

Centre Culturel Français Freiburg
Münsterplatz 11 | im Kornhaus | 79098 Freiburg
Kategorie

Nächstes Event

QR Code

Kommentar absenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.