Wer sind wir – Qui sommes nous

Das Centre Culturel Français Freiburg sieht sich als Vermittler und Träger französischer Kultur und Sprache in Deutschland und arbeitet mit vielen kulturellen Einrichtungen der Stadt und Umgebung zusammen, z.B. dem Frankreich-Zentrum der Universität, verschiedenen Galerien, Theatern, Museen, Kinos und dem Jazzhaus.

Hauptziel und -funktion des Centre Culturel ist die Förderung des deutsch-französischen Dialogs in allen Bereichen: sprachlich, kulturell und politisch.

Mehr zu Entstehung, zur Struktur und zum Angebot des CCFF HIER

.

Pour en connaitre davantage sur le Centre Culturel Français Freiburg, cliquez ICI

.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite.
.

.

 

 

 

 

…..

Der Herbst im CCFF: bunt und vielfältig!

Bitte auf das Programm klicken! Veuillez cliquer sur les images!

2017_frankfurt_05Kultur 2017 2017_frankfurt_05

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sprachferien 2018 / séjours linguistiques 2018

Anmeldungen ab sofort möglich! Bitte auf das Bild klicken!
Inscription dès maintenant! Veuillez cliquer sur l’image!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildungspartnerschaft

Im Juli wurde eine Bildungspartnerschaft zwischen dem CCFF und dem Gymnasium Sankt-Ursula in Freiburg unterzeichnet. Mehr Information dazu hier 

logo2   CCFF-csi LOGO mitte

.

Comic und Einwanderungsbewegungen: ein Jahrhundert Geschichte(n)

Ausstellung im Rahmen des Festivals für Illustration Illu³ (27.10. – 05.11.2017) – Vernissage zur Eröffnung von Illu³ 

 

26.10_Comic und EinwanderungDer Comic ist eine relativ junge Ausdrucksform, die im 19. Jahrhundert entstand und als „9. Kunst“ neben den traditionellen Künsten bezeichnet wird. Seine Entwicklung ist von Anfang an mit den zeitgeschichtlichen Migrationsbewegungen verbunden. Weltweit haben zahlreiche maßgebliche Comic-Autoren, davon viele selbst Einwanderer der ersten oder zweiten Generation, das Thema der Einwanderung ins Zentrum ihrer Werke gerückt. Diese Ausstellung zeichnet die verschiedenen Phasen einer Geschichte von Begegnungen nach und verdeutlicht, wie die Reise, die Migration und das Exil Triebfedern dieses künstlerischen Schaffens wurden.

Einführung: Uli Pröfrock, Buchhandlung X für U

Eintritt: frei Ausstellung bis 25.11.2017

 

 

XfürU

illu3-logo

 

 

 

 

 

Frankreich ist dieses Jahr das Ehrengastland der Frankfurter Buchmesse. Geboten werden Veranstaltungen der unterschiedlichsten Literatur- und Logos_Freiburg

Kultursparten: Jugendliteratur, Comics, Digitalisierung, deutsch-französische Freundschaft, Theater, Kino, Musik und vieles mehr. Zusammen mit dem Literaturhaus Freiburg, dem Frankreich-Zentrum der Albert-Ludwig-Universität Freiburg und dem Kulturamt der Stadt Freiburg bietet das CCFF ein abwechslungsreiches und spannendes literarisches Programm.

Deutsch-französischer Stammtisch


Bei entspannten Gesprächen und einem kühlen Bier könnt ihr eure Deutsch- / Französischkenntnisse auffrischen. Ob Alt oder Jung, Anfänger oder Fortgeschritten: Es ist für jeden etwas dabei!

 

Wir treffen uns zweimal im Monat mittwochs ab 18 Uhr
Termine im November: 08. und 22.11.

Der Treffpunkt wird später bekannt gegeben.

 

Bei Fragen meldet euch gerne bei s.lefebvre@ccf-fr.de / 0761-2073915.
Wenn ihr uns eure Emailadresse mitteilt, nehmen wir euch in unseren Verteiler auf: Somit seid ihr immer auf den neuesten Stand!

 

Wir freuen uns auf euch!