DELF/DALF

Das DELF (Diplôme d’études de langue française) und das DALF (Diplôme approfondi de langue française) sind international anerkannte Zertifikate des französischen Ministeriums für Bildung, Hochschulen und Forschung. Sie gelten als offizieller Sprachnachweis bei der Immatrikulation an einer Hochschule oder der Bewerbung für eine Arbeitsstelle in Frankreich, Belgien, Kanada und in der Schweiz.

Baden-Württembergische und bayrische Gymnasiasten, die eine schriftliche Abiturprüfung in Französisch abgelegt haben, können ohne Sprachprüfung eine französische Universität besuchen. Das benötigte Formular vom Kultusministerium Baden – Württemberg kann in der Sprachabteilung des CCFF angefordert werden.

  • Erwachsene, Studierende und Junior-Kandidaten klicken auf DELF/DALF Tout Public & DELF Junior.
  • LehrerInnen und SchülerInnen weiterführender Schulen klicken auf DELF Scolaire.
  • GrundschullehrerInnen klicken auf DELF Prim.

 

Online – Prüfungsvorbereitung DELF B1 & B2: 

Auf Anfrage: info@ccf-fr.de

Entraînement à la compréhension et expression orale.
Kompaktkurs in kleiner virtueller Runde bis 5 Personen. Vor der Kurseinheit werden Ihnen digitale Materialien und Texte zugeschickt.

Online – DELF B1 / B2 

Fr | 17.00 – 19.30
Sa |13.00 – 15.30

 

WELCHE PRÜFUNG FÜR WEN?

DELF/DALF
Tout Public
(A1-C2)
& DELF Junior
(A1-B2)
für Alle:
Erwachsene, Studierende, SchülerInnen,
deren Schule keine DELF-Prüfungen anbietet

DELF Scolaire & DELF intégré

für SchülerInnen weiterführender Schulen

DELF Prim

für Grundschüler/innen

Prüfung im CCFF

Prüfung in der Schule

Prüfung in der Schule

AUFBAU

Sie möchten im Rahmen Ihrer Arbeit oder Ihres Studiums Ihre mündlichen und schriftlichen Französischkenntnisse nachweisen? Das DELF/DALF-Sprachzertifikat bietet viele Vorteile!

Die Prüfungen richten sich an Personen jeden Alters und umfassen alle sechs Stufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER): A1, A2, B1, B2, C1, C2.

Alle Stufen können in vollkommen unabhängigen Prüfungen absolviert werden, d.h. Sie entscheiden entsprechend Ihres Sprachniveaus frei, welches Sprachzertifikat Sie erwerben möchten. Falls Sie sich unsicher sind, können wir Sie gerne unverbindlich beraten und einstufen.

Das DELF/DALF-Sprachzertifikat ist unbegrenzt gültig und attestiert die Beherrschung der vier Sprachkompetenzen:

1. Hörverständnis

2. Textverständnis

3. Schriftlicher Ausdruck

4. Mündlicher Ausdruck

 

Prüfungsbeispiele

Noch Fragen? Auf der Internetseite des CIEP (Centre international d’études pédagogiques) finden Sie Beispiele für Prüfungsthemen. Machen Sie sich selbst ein Bild!

VORBEREITUNG

Das Centre Culturel Français Freiburg bietet zu jedem Niveau Sprachkurse an, die bei der Prüfungsvorbereitung helfen.
Die Kennzeichnung unserer Sprachkurse entspricht exakt den benötigten Sprachkompetenzen in der Prüfung:

  • Hörverständnis und mündlicher Ausdruck/ compréhension et expression orale
  • Grammatik und schriftlicher Ausdruck / grammaire et expression écrite

Um Ihnen einen passenden Kurs anbieten zu können, werden kostenlose Einstufungstests durchgeführt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Sprachabteilung.

 

KONTAKT

Sprach- und Prüfungsabteilung

Marie-Jo Lafarge & Ulrike Beeck
Telefon: 0049 (0) 761 207 39 23
Mo – Fr: vormittags; Di & Do: nachmittags
E-Mail: m.lafarge(at)ccf-fr.de