Kultur

Das Centre Culturel Français Freiburg sieht sich als Vermittler und Träger französischer Kultur und Sprache in Deutschland.

Einmal im Monat veranstaltet das CCFF in Kooperation mit dem Kommunalen Kino Freiburg den cinéclub: Ausgewählte französische Filme in Originalfassung.
Im großen Saal am Münsterplatz finden regelmäßig Lesungen, Konzerte, Vorträge und wechselnde Ausstellungen statt.

Aktuelles:

  • Vom 8. November bis 18. Dezember zeigt das Centre Culturel die Ausstellung “Reinhard Wiedemer – Retour de Paris”. Weitere Infos gibt es hier
  • Impressionen vom deutsch-französischen Rap-Workshop am 22. November 2014 mit dem Duo “Zweierpasch” im Rahmen des Festivals “Politik im Freien Theater”:

Bilder Internet 2 Bilder Internet 1 freiheit_gruppe_bk

—————————-

Alle Veranstaltungen sind unserem aktuellen Kulturprogramm zu entnehmen:

Cover Kulturprogramm

 

Veranstaltungsprogramm

  • 08.11. - 18.12.2014 | CCFF, Münsterplatz 11
    Ausstellung: Reinhard Wiedemer – Retour de Paris

    „Retour de Paris“ steht für eine Ausstellungsreihe, bei der Werke von Stipendiaten des Landes Baden-Württemberg gezeigt werden, die jeweils für […]


    mehr
  • 06.01. - 08.01.2015 | Kommunales Kino
    Cycle François Truffaut: Les 400 coups

    Anlässlich des 30. Todestages von François Truffaut zeigt das Kommunale Kino Freiburg am 6. und 8. Januar um 21.30 Uhr […]


    mehr
  • 15.01.2015 | CCFF Münsterplatz
    Austellung: La déportation pour motif d’homosexualité

    Anlässlich des 27. Januar, dem Jahrestag der Befreiung von Ausschwitz, zeigt das CCFF vom 15. Januar bis 22. Februar die […]


    mehr
  • 20.01.2015 um 19:30 Uhr | Kommunales Kino
    Ciné-club: Le passé

    Regie: Aghar Fahradi Drama mit Bérénice Béjo, Tahar Rahim, Ali Mossafa
    Frankreich 2013 | OmU | 130 Min

    Der Iraner Ahmad (Ali […]


    mehr
  • 28.01.2015 um 15:00 Uhr | CCFF, Münsterplatz 11
    Deutsch-Französisches Kindertreffen

     

    Mittwoch 28. JANUAR | ab 15 UHR | Münsterplatz 11
    Für Kinder von 6-10 Jahren | Kreativwerkstatt | Theateratelier | kostenfrei
    Anmeldung […]


    mehr