Élan Web-Débat: Deutschismus, Francisme: les Défis de l’Euroscepticisme- Die Herausforderungen des Euroskeptizismus

Heute wählen die Vereinigten Staaten nach einer von Populismus und Skepsis gegenüber den großen Institutionen geprägten Amtszeit ihren neuen Präsidenten. Nach vier Jahren die den euroskeptischen Bewegungen von der Front National bis zur Alternative für Deutschland als Vorbild gedient haben.

Aus diesem Grund wird Asiem el Difraoui (Candid Foundation & EuropaNova) morgen Abend zusammen mit Benjamin Leruth (Universität Groningen) und Dániel Fehér (Freie Ungarische Botschaft) über die globalen Gefahren des Populismus diskutieren. Ob die Amerikaner heute Abend die Demokraten wählen oder nicht, diese Bewegungen sind weit davon entfernt, zu verschwinden, in Deutschland, Frankreich, aber auch in Osteuropa (Ungarn, Polen), wo der Trumpismus die politischen Führer inspiriert.

Mehr Informationen auf der Facebookseite der Veranstaltung
Zoom-Meeting

Datum

Nov 04 2020

Uhrzeit

20:00 - 21:30
Kategorie

Nächstes Event

QR Code

Kommentar absenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.