Konzert | Lili Boulanger (1893-1918)

Das Konzertprogramm des Deutsch-Französischen Chors Freiburg zeigt eine Auswahl an Stücken für gemischten Chor, Solisten und Klavier, welche neben den klanglichen Finessen vor allem die faszinierende thematische Vielfalt des Œuvres offenbart. Neben einer exotischen Psalmvertonung („Vielle prière bouddhique“) stehen beispielsweise Naturszenen („La Source“), eine Hymne („Hymne au Soleil“) und ein Begräbnisgesang („Pour les Funérailles d‘un Soldat“). Das Klavier ergänzt Solobeiträge aus dem ebenfalls reichhaltigen Klavierwerk. Als visuelles Pendant zum virtuosen Einsatz von Klangfarben, werden die Auftritte in einem passenden Farbkonzept mit Scheinwerfern illuminiert.

Samstag, 18. Juli 2020, 20 Uhr in der Friedenskirche Freiburg
Werkeinführung 19.15 Uhr

Sonntag, 19. Juli 2020, 19 Uhr im Kultur- und Bürgerhaus Denzlingen
Werkeinführung 18.15 Uhr

Datum

Jul 18 2020

Uhrzeit

20:00

Preis

15 | 12
Kategorie
QR Code

Kommentar absenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.